Webinar – Wetter in der Natur- und Landschafts-Fotografie

Webinar mit Bastian Werner

Abendrot, Gewitter und Nebel vorhersagen und fotografieren

Werner - WetterfotografieNatur- und Landschaftsfotografie leben von spektakulärem Licht und Wetterphänomenen wie Abendrot, Gewitter oder Nebel. In diesem Webinar mit Wetterfotograf Bastian Werner erfährst du alles über diese Wettererscheinungen, wie du sie vorhersagst und optimal für deine Bilder einsetzt.

Bastian Werner erklärt dir den metrologischen Hintergrund und zeigt, wie diese Wetterphänomene entstehen. Weiter demonstriert er, wie du anhand moderner Wettermodelle, Wetterstationsdaten und Satellitenbilder (z. B. von www.kachelmannwetter.de) diese Wettererscheinungen vorhersagen kannst.

Werner - WetterfotografieDie Konstellation der Wolken bestimmt über das Abendrot, Luftfeuchtigkeit und Wind über die Bildung von Nebel. Doch wie „hell“ ist eigentlich Abendrot, wie hoch wird der Nebel und wird er ein feiner Schleier oder eine graue Suppe?

Auch auf die Fragen, worauf du beim fotografieren der Wetterphänomene achten solltest, welche technischen Hürden es gibt und wie du gute Orte findest, bekommst du in diesem Webinar ausführliche Antworten.

Termine

Do, 08.10.2020 • 17:30 bis 20:30 Uhr59 €

Quick Info

  • Du benötigst eine stabile Internetverbindung und Lautsprecher bzw. Kopfhörer für deinen Computer.
  • Die Zugangsdaten für dein Webinar erhältst du rechtzeitig per Mail.
  • Dauer: ca. 3 h

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies fidest du in unserer Datenschutzerklärung

Schließen