Fotografie unter Volldampf

mit Paul Leclaire

People- und Portraitfotografie unter Volldampf! Zusammen mit Paul Leclaire  fotografierst du Modell und Maschinen. Auf dem Dampflokfest im Eisenbahnmuseum Kranichstein gibt es jede Menge “Dampf” und in dieser außergewöhnlichen Location werden wir People- und Portrait-Fotografie voller Spannung und Aktion erleben.

Menschen und Maschinen in der Bahnwelt Darmstadt-Kranichstein

Wir nutzen dabei die Gelegenheit, welche uns das Kranichsteiner Dampflokfest bietet. Klassiche Lokomotiven unter Dampf und schwere Maschinen in Bewegung – genau diese Bewegung und Aktion wollen wir für unsere Bilder nutzen. Dabei arbeiten wir mit Aufsteckblitz und vorhandenem Licht, schießen pur, situationsbedingt “aus dem Bauch heraus” und spielen mit hohen Kontrasten, Licht und Schatten.

Aus den ständig wechselnden Situationen und Locations soll eine Foto-Story entstehen, eine Reportage über Mensch und Maschine. Dabei nutzen wir die Modell-Shots genauso wie beeindruckende Stilllife-Bilder der Lokomotiven. Im Spiel mit Licht, Kontrast und Schatten werden wir voll “unter Dampf” fotografieren.

Was dich in der Bahnwelt Kranichstein an faszinierenden Motiven erwartet, kannst du auf der Webseite www.bahnwelt.de entdecken.

Warum sollte ich diesen Workshop besuchen?

People- und Portrait, Stilllife und Reportage, kurz Fotografie unter “Volldampf” erwartet dich! Eine fantastische Location und die kreative Workshopleitung von Paul Leclaire versprechen außergewöhnliche Bilder und Foto-Storys.

Was sollte ich dabeihaben?

  • Kamera, Objektive, Blitz, geladene Akku(s) und Speicherkarten
Sa, 12.05.2018 • 10:00 bis 17:00 Uhr199 €

Termine

Sa, 12.05.2018 • 10:00 bis 17:00 Uhr199 €

Quick Info

  • Maximale Teilnehmeranzahl: 8
  • Vorkenntnisse: Wünschenswert
  • Ort: Kranichstein
  • Verpflegung: Imbiss, Getränke und Kaffee im Workshoppreis enthalten.
  • Workshoppreis inklusive Eintritt zum Kranichsteiner Dampflokfest am Workshoptag (EUR 15,-)