AF-Training Motorsport in Theorie und Praxis mit Canon

mit Michael Rogosch

Der Motorsport-Workshop für alle Rennsport- und Motorrad begeisterten Fotofreunde auf dem Hockenheimring! An einem erlebnisreichen und informativen Tag lernst du praxisnah wie dynamische Rennsportaufnahmen entstehen und du schnell bewegte Motive korrekt fokussierst.

Mit Canon Trainer Michael Rogosch hast du einen erfahrenen Dozenten an deiner Seite, der dir den ganzen Tag mit Rat und Tat zur Seite stehen wird. Er vermittelt dir alles über die AF-Einstellungen an den Kameras und verrät dir Tipps und Tricks vom Profi für faszinierende Rennsportaufnahmen.

Der Workshop vermittelt im Theoriepart die optimalen Einstellungen bei der Konfiguration des AF-Systems. Die individuellen Möglichkeiten je nach Motiv und verwendetem Objektiv sind die Grundlage  für gelungene, scharfe Fotos.

Das richtige Handling, die richtige Verschlußzeit und Blende je nach Bildidee, ob „Einfrieren“ oder „Mitziehen“ werden besprochen. Michael Rogosch zeigt dir, wie du dynamische Bewegungen fotografierst und mithilfe deiner Ausrüstung und der richtigen Technik spannende Geschichten erzählst.

Ablauf des Workshop

Treffpunkt und Start ist um 9:00 im Schulungsraum im Ravenol Turm. Michael Rogosch erklärt AF- und  Kameraeinstellungen, damit dynamische Rennsportaufnahmen entstehen. Es besteht die Möglichkeit lange, lichtstarke Canon Objektive ab 200mm bis 500mm auszuleihen. Michael Rogosch wird eine entsprechende Auswahl dabei haben.

Anschließend gibt es eine Sicherheitsunterweisung vom Veranstalter Speer Racing.

Danach beginnt der Praxisteil, faszinierende Motive an verschiedenen Orten der Rennstrecke erwarten uns. Nach der Pause mit gemeinsamen Imbiss und der Möglichkeit individuelle Fragen zu klären, folgt der zweite Praxisteil an der Rennstrecke. Die Abschlußbesprechung findet wieder im Schulungsraum statt.

Warum sollte ich an diesem Workshop teilnehmen?

Verbringe einen Tag mit einem erfahrenem Profi an der Rennstrecke und fotografiere Rennsport hautnah!

Was sollte ich mitbringen?

Idealerweise die eigene Spiegelreflexkamera, genügend Akkus und Speicherkarten. Lichtstarke Tele-Brennweiten von Canon können vor Ort beim Traner ausgeliehen werden. Falls du eine Kamera leihweise benötigst, bitte unbedingt bei der Anmeldung angeben.

Denke bitte an wetterfeste Kleidung, bis auf den Theorie-Teil findet der Workshop auf und an der Rennstrecke statt. Sicherheitswarnweste und ein geeigneter Hörschutz sind Pflicht! An der Strecke entstehen Geräusche bis 100db!

Was ist im Workshop-Preis inbegriffen?

Im Workshop-Preis sind belegte Brötchen, Kaffee und alkoholfreie Kaltgetränke inbegriffen. Zusätzlich stehen dir kostenlos Leihobjektive zur Verfügung.

Informationen zur Anreise erhalten die Teilnehmer rechtzeitig vor der Veranstaltung. Parkplätze für die Teilnehmer sind am Tag der Veranstaltung reserviert.

Mi, 03.10.2018 • 09:00 bis 17:00 Uhr179 €

Termine

Mi, 03.10.2018 • 09:00 bis 17:00 Uhr179 €

Quick Info

  • Maximale Teilnehmeranzahl: 10
  • Vorkenntnisse: Wünschenswert
  • Ort: Hockenheim
  • Verpflegung: Imbiss, Kaffee und Getränke sind im Preis enthalten
  • Übernachtungsmöglichkeit: ``Hotel Motodrom`` http://www.hockenheimring.de/hotel-motodrom

Mit freundlicher Unterstützung von

Canon Academy

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies fidest du in unserer Datenschutzerklärung

Schließen